Traditionelle Thai Massage 

Bei der traditionellen Thai Massage wird eine Kombination von Streck- und Dehnübungen, Akupressur und Gelenkmobilisationen angewendet. Dies geschieht entlang der Energielinien des Körpers unter rhytmischer Zuhilfenahme von Handballen, Daumen, Ellenbogen, Knien und Füßen. Es wird kein Öl verwendet; stattdessen wird ein Kräuterbalsam in ausgewählte Energielinien einmassiert.

 

Die Traditionelle Thai Massage ist eine Ganzkörpermassage, die durchblutungsfördernd wirkt und Verspannungen insbesondere im Hals- Nacken- und Rückenbereich löst.